CAPOLIVERI auf der INSEL ELBA - Sonne, Meer, Strände und ein Paradies für Sporttaucher

Naregno, Capoliveri, Insel Elba
Capoliveri liegt im Südosten der Insel Elba, auf einem Bergrücken des Monte Calamita, 167 Meter über dem Meeresspiegel. Der Monte Calamita ist 413 Meter hoch und liegt im südöstlichen Teil der Insel. Große Vorkommen an Magneteisenstein in diesem Gebiet trugen dazu bei, dass es viele mündliche Erzählungen der Bevölkerung über Schiffswracks längs der Küste gibt. Der Überlieferung nach zieht das Magneteisengestein die metallenen Teile der Schiffe an und lässt sie gegen die Felsen von Punta Calamita prallen. Es steht jedenfalls fest, dass die Kompassnadeln in diesem Gebiet oft fehlerhaft funktionieren.

DOCG-Weine in der Toskana

DOCG bedeutet „geschützte und kontrollierte Herkunfts-bezeichnung“. Dies ist die höchste Auszeichnung, die einem Wein verliehen werden kann. Um diese Qualitäts-auszeichnung zu erhalten, müssen Weinhersteller strenge Richtlinien für jede Phase der Weinherstellung einhalten.